DSC_0820-2%20neu%203_edited.jpg
Titelfoto%2525201_edited_edited_edited.j
DSC_0820-2%20neu%201_edited.jpg
Titelbild%20B_edited.jpg

Gedankengänge/Angelika Högn

Vielen Dank!

  • Facebook
  • YouTube

find me on

Sommer - Tipps

Dank der U-Bahn ist die Alte Donau ein leicht zu erreichendes Badeparadies. Die Strandbäder entlang der Arbeiterstrandbadstraße, sowie auch die große Lagerwiese neben dem Angelibad und der Arbeiterinnenstrand laden zu einem herrlichen Badevergnügen ein.

Sie ist ein ruhiges Gewässer, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat.

Ob Elektro –  oder Tretboot, für jeden ist etwas dabei und die Alte Donau ist auch als Segelrevier für Anfänger gut geeignet.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Meist sehr idyllisch am Ufer liegen zahlreiche gastronomische Betriebe mit sehr einladenden Gastgärten.

Wer einen ruhigen Badeplatz bevorzugt, fährt an die Alte Donau!  Hier hat man Natur pur !

    Wohin im Sommer in Wien ??

Zum Beispiel an die Alte Donau !!

Alte Donau 6.jpg

Keine Spaziergänge mehr verpassen

Blog abonnieren

Vielen Dank!

Teile deine Gedanken mit mir