DSC_0820-2%20neu%203_edited.jpg
Titelfoto%2525201_edited_edited_edited.j
DSC_0820-2%20neu%201_edited.jpg
Titelbild%20B_edited.jpg

Gedankengänge/Angelika Högn

Vielen Dank!

find me on

  • Facebook
  • YouTube

 DIE WIENER MÄRKTE

Der Herbst ist ins Land gezogen und mit ihm diese herrlich leuchtenden Farben.

Auch die Wiener Märkte bieten im Herbst ein sehr farbenfrohes Bild. Ich habe den Brunnenmarkt sozusagen vor der Haustüre und bin so in der glücklichen Lage täglich saisonal einkaufen zu können.

Markt 1.jpg

„Der Brunnenmarkt ist mit rund 170 Marktständen und 948 Metern der längste ständige Straßen-Detailmarkt Europas. Er ist der preisgünstigste Markt Wiens und heißt aufgrund seines bunten und multikulturellen Ambientes auch "Orient ums Eck". 

Jeden Samstag gibt es am Yppenplatz den Bauernmarkt, wo man besondere Schmankerln findet und alte Apfelsorten direkt von der Oma kaufen kann.

Nach dem Einkauf gibt es dann immer ein ausgiebiges Frühstück bei einem der umliegenden Lokale!

Ein Spazier-Gang durch die Vielfalt der Stände am Markt hat schon was! In den nächsten Wochen stelle ich euch die schönsten Wiener Märkte vor!

Keine Spaziergänge mehr verpassen

Blog abonnieren

Vielen Dank!

Teile deine Gedanken mit mir